Bild vom Trinkwassersystem von BLANCO

Trinkwassersysteme von BLANCO

Neben dem Kochfeld ist der sogenannte Wasserplatz das wichtigste Element in jeder Küche. Und genau darauf ist der Hersteller BLANCO spezialisiert. 1925 gegründet, ist das Unternehmen heute eine international etablierte Premiummarke in diesem Bereich. Dabei haben sich die Baden-Württemberger nicht zuletzt mit Trinkwassersystemen einen Namen gemacht: gekühltes, heißes, gefiltertes, sprudelndes Wasser direkt aus dem Hahn. In diesem Blogbeitrag wollen wir uns mit einigen Produkten näher befassen.

 

Edel und praktisch

Voll im Trend von Retro-Chic und Industrial Style: Die BLANCO drink.soda EVOL-S Pro schwarz matt bietet Wasser für jeden Geschmack und ist ein absoluter Hingucker. Optisch edel, im Gebrauch ideal, spendet das Wassersystem kaltes und warmes Leitungswasser sowie gefiltertes, gekühltes und aufbereitetes Wasser still, medium oder sprudelnd. Dank des Farbklassikers Schwarz ist und bleibt sie zeitlos elegant. Lieber eine Metalloptik? Kein Problem: Schließlich gibt es auch die Edelstahlausführung in PVD steel.

Bild vom Trinkwassersystem drink.filter von BLANCO
Bild vom Trinkwassersystem drink.hot von BLANCO
Bild vom Trinkwassersystem drink.soda von BLANCO

Gut gefiltert

Der BLANCO drink.filter EVOL-S Pro liefert Wasser ohne störende Geschmacksnoten und mit reduziertem Kalkgehalt. Möglich macht das der im Unterschrank eingebaute Filter. Er reinigt das Leitungswasser gleich fünffach. Das schmeckt nicht nur gut, sondern reduziert auch den Reinigungsaufwand von Küchengeräten – und kann sogar die Lebensdauer von Kaffeemaschinen und Co. erhöhen. Die Lösung bietet zwei Wasser-Optionen: je nach Position des Mischhebels normales kaltes bis warmes Leitungswasser sowie über eine separate Bedieneinheit gefiltertes kaltes Trinkwasser. Die Ausläufe für Leitungswasser und gefiltertes Wasser sind hygienisch getrennt. Und wer es gerne ganz genau nimmt, wählt die Dosiermöglichkeit am Drehknopf. Bei Bedarf kann man aus 17 vordefinierten Mengen wählen. Die Bandbreite reicht von 100 Millilitern bis fünf Litern. Danach genügt ein Antippen des Steuerelements – und das gefilterte Wasser fließt in der exakt gewünschten Menge ins Glas oder in die Karaffe.

 

Tolle Einheit

Die BLANCO UNIT drink.soda & drink.hot enthält ein kombiniertes Wassersystem, das Wasserkästen, Wassersprudler und Wasserkocher überflüssig macht: Die zwei separaten, im Design aufeinander abgestimmte Armaturen am Becken der UNIT verfügen über eine Dosierfunktion – so lässt sich die gewünschte Wassermenge vorab einstellen. Das ist sparsam und bequem. Die hochaufragende Armatur drink.soda EVOL-S Pro hat zwei Funktionen: Auf der rechten Seite wird ganz klassisch kaltes bis warmes Leitungswasser entnommen. Auf der linken Seite gibt es gefiltertes und gekühltes Wasser, je nach Wunsch entweder still, medium oder sprudelnd. Die kleinere Armatur drink.hot EVOL Mono liefert nahezu kochendes Wasser – ideal für die schnelle Zubereitung von Tee oder Nudeln.

Es gibt noch jede Menge weitere Varianten aus der BLANCO-Welt. Wir beraten gerne ausführlich zu den Möglichkeiten der Trinkwassersysteme.

 

Bildquelle: BLANCO